Helsinki

Tipps für  Helsinki Cafés Johan & Nyström: Diese Café-Kette ist spezialisiert auf guten Kaffee, den sie in allen Formen und Farben zubereiten. Dazu lässt sich der Morgen ideal mit einem riesen Pain au Chocolat starten, oder auch gesunden Overnight Oats. Brooklyn Café: Dieses Café bietet sich an für einen kleinen Zwischenstopp bei grossem Hunger. Hier gibts feine Bagel und frische Säfte. Kaffee und Tee à discretion. Andante: Ein hübsch hippes Café mit einer kleinen Auswahl an sehr leckerem Frühstück. Leider extrem lange Wartezeiten, dafür mit Liebe zubereitete Leckereien. Das Café ist gleichzeitig ein Blumenladen. Ein bisschen Frühlingsgefühle im kalten Helsinki. Restaurants Lie Mie: Sehr cooler…

Lappland

Unsere Reiseroute (Karte):  Rovaniemi Santa Clause Village Arctic Circle Wilderness Lodge Pyhä Ski Resort Helsinki Rovaniemi Reisedauer: 11 Tage Reiseart: Flugzeug, Mietauto Unterkunft: Hostel, Apartment, Hotel Aktivitäten: Snowboarden, Freeriden, Schneeschuhwandern,Fotografieren, Sauna, Relaxen, Sightseeing Schon immer mal wollte ich ins Winterwunderland “Lappland”. Doch alle üblichen Reiseangebote schienen finanziell immer weit entfernte Ziele für mich zu sein. Deshalb beschloss ich mich im Internet nach Möglichkeiten umzuschauen um günstige Ferien im hohen Norden zu machen. Und siehe da – es gibt durchaus Möglichkeiten mit einer “selbstgestrickten” Reise günstig(er) Lappland zu bereisen. Transport: Im Winter fliegt Germania direkt von Zürich nach Rovaniemi. Inklusive Sondergepäck kann man für…

Island

Eine Reise durch traumhafte Fjorde, karge Landstriche, vorbei an wilden Wasserfällen und weidenden Schafen. Unsere Reiseroute: Reisedauer: 14 Tage Reiseart: Flugzeug & Mietauto Unterkunft: Zelt & Hostels Aktivitäten: Trekking, Sightseeing, Reiten, Campiereren, Fotografieren, heisse Quellen, Wellness Snæfellsnes Peninsula Tipp: Im Hafen von Stykkishólmur spielt Ben Stillers Film “Secret life of Walter Mitty”. Wer “Gluscht” auf Island hat, kann sich gut mit diesem Spielfilm auf die wunderschönen Landschaften einstimmen. Ein weiteres Highlight, unter anderem für Fotografen, ist der Kirkjufell. Ein hübscher Berg nahe der Stadt Grundarfjörður. Der Berg besticht durch seine Der Berg keilförmige und gleichmässige Form. Leider war zu schlechtes Wetter, als wir da waren. Hellalaug Ein…

Korsika

Unsere Reiseroute: Reisedauer: 8 Tage Reiseart: Fähre & Auto Unterkunft: Camping mit Zelt Aktivitäten: Wandern, Reiten, Strand, Fotografieren, Sightseeing, Entspannen Zürich – Savona Die Fahrt von Zürich via San Bernardino nach Savona dauert rund 6 Stunden mit dem Auto. Genügend Zeit also, um sich in Ferienstimmung zu bringen. Savona ist nur einer von diversen Fährenhafen, von denen aus man Richtung Korsika aufbrechen kann. Eine Auflistung der Fährverbindungen findet man auf directferries, oder bei den verschiedenen Fährunternehmen selbst. Wir entschieden uns mit Corsica Ferries von Savona nach Bastia überzusetzen. Savona Gegen Abend kommen wir in Savona an und genossen gleich das erste korsische Bier…

Lac de Joux – Marseille – Calanques

Lac de Joux Das letzte Abenteuer war schon eine Weile her und auf dem Campingmaterial setzte sich langsam der Staub nieder. Es ist März 2014, die Welt erwacht langsam aus dem Winterschlaf. Grund genug um für ein verlängertes Wochenende dem Alltag zu entfliehen und den Gutschein vom hinterlegten GA zu nutzen. Ab in die Natur! Mit der Idee eine Nacht im Zelt zu Übernachten hat sich Romina online nach einem schönen Schlafplatz umgesehen. Mit Sack und Pack sind wir gegen Abend mit unserem GA nach Le Lieu gefahren. Es war bereits Abend als wir ankamen. In Le Lieu kann man  in wenigen Minuten…

Irland

Reisezeitpunkt: September 2015 Reisedauer: 12 Tage Reiseart: Mietauto Unterkunft: Zelt & Hostels Aktivitäten: Trekking, Sightseeing, Surfen, Reiten, Fotografieren, Wellness Die Reise liegt mittlerweile bereits 3 Jahre zurück. Nie bin ich dazu gekommen, den Reisebericht ganz fertig zu stellen. Der heutige Regensonntag und die Rückkehr von Chrigis Surftripp durch Irland bietet sich aber geradezu an, um wiedermal in Erinnerungen zu schwelgen und die Fotos dieses Girls-Trips herauszukramen. Dublin Gestartet haben wir unsere Reise im September 2015 zu viert in Dublin. Gina, Romina, Silv und ich fröhnten der Brunch-Kultur, besuchten Flohmärkte, Pubs und besichtigten das wunderschöne Trinity-College. Übernachtet haben wir in einem…