Blåbärsbullar

Teig:  
1.5 dl Milch
1/2 EL Kardamom-Pulver
25g frische Hefe
60g Zucker
1 Prise Salz
75g weiche Butter
1/2 Ei
mind. 330 g Weissmehl

Milch leicht erwärem und Kardamompulver, Zucker, Salz, Butter und das verquirlte halbe Ei hinzufügen. Die frische Hefe in die lauwarme Mischung hinzufügen und einige Minuten stehen lassen. Nach und nach das Mehl einarbeiten, bis ein glatter Teig entsteht. Teig mit einem Küchentuch abdecken und 45-60 Minuten gehen lassen.

Füllung:
gefrorene Blaubeeren
1 Päckchen Vanillezucker
Zucker nach Beliben
Blaubeeren mit dem Vanillezucker und Zucker vermischen und in einer Pfanne leicht erhitzen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem ca 0.5 cm dicken Rechteck ausrollen und mit der Füllung bestreichen. Danach den Teig entlang der Längsseite einrollen und in ca 3cm breite Streifen schneiden.
Die Rollen mit genügend Abstand auf ein Backblech oder Muffinblech legen und erneut 30 Minuten aufgehen lassen.
Unterdessen den Backofen auf 200 Grad Unter- & Oberhitze vorheizen.
Blåbärsbullar mit dem restlichem Ei bestreichen und ca 20 Minuten backen. Nach Belieben Hagelzucker darüberstreuen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s